Es gibt jetzt endlich ein Mittel das hilft bei splitternde, brüchige und dünne Nägel

 

 Viele Frauen ärgern sich über ihre dünnen, splitternden und brüchigen Nägel und fragen sich: Was tun?

 

Die Nägel reißen ein, blättern in Schichten ab und sind irgendwie nie so richtig gleichmäßig schöne & gepflegte Fingernägel.

 

Aber gleich Gelnägel? Alle 4 Wochen ein Muss- Termin im Nagelstudio?

 

Nein das will auch nicht jede. Es muss doch auch etwas geben, das gegen splitternde, weiche Nägel hilft und nicht so abhängig macht und vor allem total natürlich ist. 

 

Etwas, das dir schöne, kräftige und gesunde Fingernägel beschert und nicht künstlich aussieht?

 

 

Seit ich Seal & Protect in meinem Nagelstudio in Bremen Findorff anbiete, ist der Kreis der Maniküre Kunden immens gewachsen.

 

Es spricht sich rum, dass es da jetzt etwas gibt, das wirklich hilft und viele Frauen sind dankbar über diese Lösung für ihr Nagelproblem.

 

 

Endlich schöne Fingernägel die nicht mehr Einreißen, nicht mehr absplittern! Ja die Nägel wachsen sogar schneller!

 

Und das beste eine total natürlich Optik und keine verpflichtenden MUSS-Termine im Nagelstudio.

Ist aber so, in 99 % der Fälle haben meine Kunden die zur Seal & Protect Maniküre kommen innerhalb kürzester Zeit um ein vielfaches stärkere, intaktere und schönere Nägel. 

 

Mit jeder Behandlung verstärkt sich die Wirkung von Seal & Protect!

 

Sie sind jedesmal so glücklich und berichten beim Termin wie schön sich ihre Nägel seit Beginn der Behandlung mit Seal & Protect entwickelt haben. Das freut natürlich auch mich!

Seal & Protect legt sich zwischen die oberen Keratinschichten und bildet dort eine dauerhafte Verbindung. Es lagert sich quasi wie eine Kittsubstanz dort ein und verbindet die Keratinschichten miteinander. 

 

So stärkt es den Nagel und verhindert auch ein Abblättern einzelner Keratinschichten. Auch bei Spaltnägeln hilft es oft bei regelmäßiger Anwendung.

 

Zusätzlich "versiegelt" es die Nageloberfläche und schützt den Nagel so vor den austrocknenden Umwelteinflüssen wie z. B. Desinfektionsmittel, Putzmittel, etc.

 

Und das beste ist, Seal & Protect ist unsichtbar und wächst mit dem Naturnagel heraus. 


So profitiert auch jeder von dieser Technik, der beruflich bedingt keine Gel tragen kann, sich aber dennoch schönenund feste Nägel wünscht ❤️

 

Es muss nicht entfernt werden und es ist kein Drama, wenn eine Behandlung mal eine Woche verschoben werden muss.

 

 

 

Seal & Protect Soulution hilft und schenkt gleichzeitig Freiheit die man braucht!

 

Da es unsichtbar ist schenkt dir Seal & Protect die Freiheit deine Termine so zu wählen wie es passt! Kein Muss-Termin nach 3 oder 4 Wochen. 

 

Wie oft man eine Behandlung planen sollte?

 

Es kommt immer auf den Nagelzustand an. Bei sehr splitternden oder schwachen Nägeln habe ich sehr gute Erfahrung damit gemacht, zu Beginn 2-3 Behandlungen in einem Abstand von ca. 3 Wochen zu planen und dann die Abstände zu verlängern. 

 

Für ein Dauerhaft schönes Ergenbis, sollte man sich dann bei ca. alle 4 - 6 Wochen einpendeln.  

 

Seal & Protect Soloution inkl. kompletter Maniküre buchen für nur 36,00 €


 

Deine Maniküre machst Du lieber selbst? Aber Seal & Protect hättest Du gern?

 

Kein Problem, mach Deine Maniküre zu Hause und buche nur Seal & Protect.

 

Wichtig ist, dass Du Deine Nägel am Vortag oder am gleichen Tag manikürst und auch die Nagelhaut sorgfältig von der Nagelplatte entfernst.

Behandlung mit Seal & Protect ohne Maniküre nur 16,00 €

Wo man uns findet, Zahlungsmöglichkeiten und Öffnungszeiten

Studio: Findorffstr. 103, 28215 Bremen/Bürgerweide

Telefon: 0421 - 566 29 60

WhatsApp: 01523-76 30 040


Zahlungsmöglichkeiten: Bar 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Wir behalten uns vor Termine die nicht mindestens 24 Stunden (Montagstermine 72 Stunden) vorher abgesagt werden mit 70 % des Behandlungspreises in Rechnung zu stellen.